SaneoTENS Schmerzlinderung Tensgerät im Test

SaneoTENS Schmerzlinderung-testProduktbeschreibung

Das Saneo TENS Schmerzlinderung ist ein zertifiziertes Medizinprodukt in deutscher Markenqualität. Es benutzt das seit rund 40 Jahren wissenschaftlich anerkannte und bewährte Verfahren der transkutanen elektrischen Nervenstimulation (TENS). Durch elektrische Impulse werden durch die Haut Nerven stimuliert und Schmerzen gelindert. Es beinhaltet 16 vorgegebene Programme für verschiedene Beschwerdebilder sowie drei frei konfigurierbare Programme. Die Impulsstärke kann während der Behandlung verändert werden.

Im Lieferumfang enthalten sind zwei Kabel sowie vier selbstklebende Elektroden von 50 x 50 mm sowie das handliche Bedienteil mit einem großen Display, einer ausführlichen Bedienungsanleitung mit der Beschreibung der einzelnen Programme und anschaulichen Bildern zum Anbringen der Elektroden. Es wird mit einer 9-Volt-Blockbatterie betrieben und hat zwei Eingangskanäle, sodass gleichzeitig zwei Körperteile, beispielsweise die rechte und linke Schulter, behandelt werden können.

Wirkungsweise und Anwendungsgebiete des SaneoTENS

Durch die selbstklebenden Elektroden gelangen elektrische Impulse unter die Haut und reizen die darunterliegenden Nerven. Das regt den Ausstoß von schmerzstillenden und körpereigenen Endorphinen an. Das Weiterleiten von Schmerzempfinden an das Gehirn wird blockiert. Dadurch wird ohne Einnahme von Medikamenten oder einer Verletzung des Körpers eine deutliche Schmerzlinderung erzielt, die bereits nach wenigen Minuten der Anwendung spürbar ist und längere Zeit vorhält. Dabei spüren Sie auf der Haut allenfalls ein leichtes Kribbeln. Die voreingestellten Programme unterscheiden sich in der Impulsstärke, der Frequenz und der Therapiezeit. Dadurch sind sie genau abgestimmt auf bestimmte Beschwerden. Sie zielen insbesondere auf die Behandlung von nervenbedingten Schmerzen sowie Muskel-, Gelenk- oder Sehnenschmerzen.

Die Anwendung hilft ebenfalls bei der Lockerung verspannter Muskulatur, die zu Schmerzzuständen führt, bei einem Wirbelsäulensyndrom oder rheumatischen Beschwerden und weiteren Erkrankungen. Um herauszufinden, welches Programm bei Ihnen am besten wirkt, können Sie die einzelnen Programme auch ausprobieren. Kontraindiziert ist die Benutzung jedoch bei Herzbeschwerden und Hautverletzungen im Behandlungsgebiet. Im Zweifelsfall sprechen Sie die Nutzung des SaneoTENS Schmerzlinderung mit Ihrem Arzt ab. Ein weiteres Programm ist enthalten, um der Therapieresistenz durch eine Gewöhnung an den Strom vorzubeugen. So bleibt die Wirkung der Behandlung dauerhaft gesichert. Die maximale Impulsstärke beträgt 60 mA, die Sie im Normalfall bei der Schmerzbehandlung jedoch nicht ausschöpfen müssen.

Fazit

Das SaneoTENS Schmerzlinderung ist ein kleines, handliches Gerät zur Schmerzbehandlung zu Hause und ohne Einsatz von Medikamenten. Das Bedienteil passt in eine Tasche oder kann an einem Gürtel befestigt werden. Es bewirkt eine schnelle und dauerhafte Verringerung der Beschwerden. Das Gerät ist leicht zu bedienen und verfügt über eine gute Beschreibung des Gerätes, der Programme und der korrekten Anbringung der Elektroden. Die selbstklebenden Elektroden können gesondert nachgekauft werden.

SaneoTENS Schmerzlinderung-Tens-Preis-pruefen